Aktuelle Zeit: 31. Juli 2016 - 1:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Die Forumsregeln lesen



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Limporter wird eingestellt
BeitragVerfasst: 18. Mai 2007 - 10:26 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 24. September 2003 - 10:46
Beiträge: 6608
Wohnort: Nürnberg
fussball.de (vertreten durch die Deutsche Telekom) hat heute die Entfernung aller zum Limporter weisenden Links verlangt. Dies wurde heute von mir umgesetzt.

Ich bitte darum, keine Downloads für den Limporter mehr ins Forum zu stellen - diese werden umgehend von mir gelöscht.

_________________
Vor dem Posten Lesen! | LMO-Hilfe | LMO-Homepage | LMO-Test (Admin) | Neu: Subversion-RSS-Feed
Für Fragen bitte das Forum benutzen, keine PNs oder Mails! | No Support by Mail/PM - please use the support forum!

Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei und zwei gleich vier ist. Sobald das gewährleistet ist, ergibt sich alles andere von selbst. 1984


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Mai 2007 - 9:28 
Offline
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Registriert: 26. Juni 2005 - 5:58
Beiträge: 3
Ja die Telekom. Immer bereit mit Kanonen auf Spatzen zu schießen. Ich kann ehrlich gesagt keine Urheberrechtsverletzung erkennen. Es gibt kein Urheberrecht an Ergebnissen, Tabellen oder Ansetzungen. Wäre das so, müsste jede Vereinsseite die mehr als die eigenen Ergebnisse veröffentlicht, jede Tageszeitung, jedes Stadionprogramm, jeder Fernseh- und Rundfunksender eine Lizenz erwerben.
Das einzige wo ich ein Problem sehe wäre der Traffic. Da ist es aber auch fraglich, was mehr Traffic verursacht: Die einmalige Abfrage mit dem Addon, oder ein mehrfaches Hin- und Her blättern in der Datenbank auf der Suche nach einem verlegten Spiel.

Ich drücke euch jedenfalls die Daumen für den Rechtsstreit und hoffe ihr findet einen guten Anwalt, der unser aller Interessen offensiv und gut vertritt. Am Montag werde ich euch 50 € zu eurer Unterstützung überweisen. Lasst euch vom rosa Riesen nicht unterkriegen!

Kalle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Mai 2007 - 11:16 
Offline
Schaut sich noch um
Schaut sich noch um

Registriert: 17. November 2004 - 16:27
Beiträge: 17
Welche Summe braucht ihr?
Wäre auch bereits was zu spenden!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Mai 2007 - 11:38 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 24. September 2003 - 10:46
Beiträge: 6608
Wohnort: Nürnberg
Genaue Summen kann ich noch nicht sagen, das ergibt sich noch. Schätzungen belaufen sich bei mehrere tausend Euro (auch abhängig davon, ob anwaltlich gegen diese Verfügung vorgegangen wird - das kann sich ein einzelner Mensch kaum leisten) Es zählt jeder Euro...

_________________
Vor dem Posten Lesen! | LMO-Hilfe | LMO-Homepage | LMO-Test (Admin) | Neu: Subversion-RSS-Feed
Für Fragen bitte das Forum benutzen, keine PNs oder Mails! | No Support by Mail/PM - please use the support forum!

Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei und zwei gleich vier ist. Sobald das gewährleistet ist, ergibt sich alles andere von selbst. 1984


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Mai 2007 - 12:07 
Offline
Schaut sich noch um
Schaut sich noch um

Registriert: 17. November 2004 - 16:27
Beiträge: 17
joker hat geschrieben:
Genaue Summen kann ich noch nicht sagen, das ergibt sich noch. Schätzungen belaufen sich bei mehrere tausend Euro (auch abhängig davon, ob anwaltlich gegen diese Verfügung vorgegangen wird - das kann sich ein einzelner Mensch kaum leisten) Es zählt jeder Euro...



Lasst euch anwaltlich beraten! Unterschreibt nichts ohne mit einem Anwalt zu sprechen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Typisch DFB
BeitragVerfasst: 19. Mai 2007 - 21:53 
Offline
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 18. Januar 2004 - 17:41
Beiträge: 481
Ehrlich gesagt überrascht mich das nicht. In der heutigen Zeit ist das wohl gang und gebe. Bei Anstoss spielte man auch mit Stephan Apfelbaum und die Wappen mußte man sich selber malen. Der DFB vermarktet sich wo es nur geht, die wahren Fußballfans bleiben auf der Strecke.
Die Frage bleibt, ob es ein Unterschied macht, wenn man sich die Ansetzungen bei fussball.de manuell holt oder über ein Tool. Wer Daten im Internet veröffentlicht ist meiner Meinung nach auch damit einverstanden, dass sie allgemein genutzt werden. Was hätte das sonst für einen Sinn, die Daten online zu stellen. Ob ich mir die Ansetzungen ausdrucke und im Vereinsheim aufhänge oder sie für die Vereinshomepage nutze ist doch das Selbe, es dient der allgemeinen Information und diese ist doch von fussball.de gewollt.
Aber ich habe natürlich keine Ahnung was rechtliches betrifft. Kann meinem Vorschreiber nur zustimmen; Anwälte sollten hier eingeschaltet werden...
Alles Gute...

_________________
Besucht die Sportfreunde des SV Seelingstädt e.V.
http://www.sv-seelingstaedt.de/

Kegelergebnisse für den Muldentalkreis
http://www.kegeln-muldental.de.vu/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Was soll das denn?
BeitragVerfasst: 27. Mai 2007 - 11:28 
Offline
Kennt sich hier aus
Kennt sich hier aus
Benutzeravatar

Registriert: 29. September 2004 - 15:27
Beiträge: 154
Wohnort: Velbert-Langenberg
Kaum schaut man nach ein paar Wochen wieder auf der Seite vorbei, schon gibt es schlechte Nachrichten. :?

Vielleicht kann man einen Deal mit der Telekom vereinbaren:
Wer den Limporter nutzen will muss ein Telekombanner mit in den LMO integrieren :!:

Aber auf so was lassen sich die Jungs ja so oder so nicht ein. :evil:

Schade, schließlich wird der Dienst fussball.de kostenlos angeboten.....

Wie sieht es aus wenn "wir LMO Nutzer" einen offenen Brief an den DFB schicken würden.
Schließlich geht es auch darum, dass durch eine gute Vereinshomepage auch Mitglieder gewonnen werden können, was wiederum dem DFB zu Gute kommt etc.....


Gruß Horten

P.S.: Alice sei Dank, Telekom frei!

_________________
LMO 4.0 ß3, Teamvergleich 1.1 ,Viewer 4.0ß SP 1 und 1.0 Export , eingebunden in Joomla


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Mai 2007 - 10:24 
Offline
Ist öfter hier
Ist öfter hier

Registriert: 19. Juli 2004 - 21:23
Beiträge: 42
Hallöchen!

Ich weiß nicht, aber ich finde die Aktion schon ziemlich dürftig. Ich meine: zum einen holen die sich ihre Informationen vom DFBNet, was ja wohl von uns auch teilweise gefüllt wird. Dann muss der DFB die Informationen für alle freigeben und nicht nur für einen Betreiber.

Aber was mich jetzt grad am meisten stört: wie kann es sein, dass die Telekom sowas veranlassen kann?! Ich meine: ich hole mit dem Limporter zum Beispiel auch meine Tischtennispaarungen und das ist wichtig für mich, da die anscheinend einen völlig absurden Spielschlüssel haben. Jetzt will also die Telekom ein Script verbieten, was für allesmögliche genutzt werden kann?!? Ok, vielleicht sollte die Informationsdatei für Fußball.de raus, aber dann gibt es beim besten WIll nix mehr, warum die es verbieten könnten.
Dann muss man auch jegliche Torrent-, Donkey- oder sonstwas Programme verbieten, weil man mit ihnen auch potenziell was falsches machen könnte (wobei ich es im Übrigen nicht falsche finde, Informationen von einer Seite zu holen, die man eh ansurfen kann). Da fällt mir auch wieder der Punkt Kindergeld ein. Ich hab zwar keine Kinder, könnte aber theroretisch welche zeugen --> ergo: Ich muss sofort Kindergeld beantragen.

Gebt bitte Infos raus, sobald dies möglich ist. Besten Dank und viel Glück!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30. Mai 2007 - 6:58 
Offline
Schaut sich noch um
Schaut sich noch um
Benutzeravatar

Registriert: 24. Oktober 2005 - 8:39
Beiträge: 30
Wohnort: Itzstedt
Tachschön,

das sind ja "tolle" Nachrichten! Da geben sich Sportinteressierte Mühe und programmieren in Ihrer Freizeit an Vereinsseiten herum, andere erstellen für die Allgemeinheit Tools um Ergebnisse etc. darzustellen und aus aktuellen Quellen zu importieren und was macht die Telekom? :evil:

Es stellt sich die Frage, was mit dem Import der Daten von SIS (also Handball) ist? Kann / Darf man den Limporter für dieses System weiter nutzen? Oder da auch Daumen drauf? :?

Ich hoffe, es geht bald weiter...

Gruss,
Matze

_________________
http://www.matze-r.de
---> LMO 4.0 final mit Addons PDF-Teamplan + LImporter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30. Mai 2007 - 8:37 
Offline
Entwicklerteam
Entwicklerteam
Benutzeravatar

Registriert: 13. Oktober 2003 - 10:44
Beiträge: 1078
matzman2000 hat geschrieben:
Tachschön,

Es stellt sich die Frage, was mit dem Import der Daten von SIS (also Handball) ist? Kann / Darf man den Limporter für dieses System weiter nutzen? Oder da auch Daumen drauf? :?

Ich hoffe, es geht bald weiter...

Gruss,
Matze


Einfach weitermachen und keine schlafende Hunde wecken!

_________________
LMO bootstraped
XML - Exporterweiterung lmo2xml
LMO-Smartphone
Fieberkurve als Timeline (Tabellenberechnung für jeden Tag, an dem eine Partie stattfindet)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Mai 2007 - 13:14 
Offline
Schaut sich noch um
Schaut sich noch um
Benutzeravatar

Registriert: 1. Februar 2007 - 12:06
Beiträge: 32
Die spinnen ja wohl...
Ehrlich so eine Scheiße... Für so was haben die wieder Zeit...
Ich dachte die streiken feste...
Sch.... Telekom ehrlich...
Ob ich jetzt die Ligaergebnisse manuel in meinen LMO einpflege oder ich benutze ein Tool...
So was aber auch... :evil: :evil: :evil: :evil:

_________________
Alles über den FSV - http://fussball.fsvmichelbach.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30. Mai 2007 - 13:44 
Offline
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Registriert: 11. Juli 2004 - 19:54
Beiträge: 9
timme hat geschrieben:
matzman2000 hat geschrieben:
Tachschön,

Es stellt sich die Frage, was mit dem Import der Daten von SIS (also Handball) ist? Kann / Darf man den Limporter für dieses System weiter nutzen? Oder da auch Daumen drauf? :?


Einfach weitermachen und keine schlafende Hunde wecken!


Bei sis-handball.de sieht man das Ganze wohl nicht ganz so ernst wie bei fussball.de. Und es gibt dort auch nicht so übermächtigen Rechtsbeistand durch einen finanzkräftigen Partner. Ich habe mal einen eigenen Importer für SIS-Handball geschrieben. Vor der Veröffentlichung habe ich mir das OK beim Verantwortlichen eingeholt, um Ärger schon im Vorfeld zu vermeiden. Die hatten nix dagegen, wollten aber gerne einen Banner zu sis-handball.de in meinem Tool.

Mal davon abgesehen hab ich den LMO auch schon bei Handball-Bundesligisten im Einsatz gesehen, ich glaube nicht, dass die die Ergebnisse manuell abgleichen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Mai 2007 - 19:31 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 24. September 2003 - 10:46
Beiträge: 6608
Wohnort: Nürnberg
Ok - ein paar Neuigkeiten: Rein das nette Anschreiben der DTAG wird mich mehrere tausend Euro kosten. Hinzu kommen die Kosten für meinen Anwalt, die sich im gleichen Bereich bewegen (Grund dafür ist der exorbitant hohe "Streitwert", den die Anwälte der DTAG sich ausgedacht haben). Ein Widerspruch gegen die Verfügung und damit die Klärung vor Gericht kommt in etwa in den Bereich eines Kleinwagen rein für die Vorleistung, die ich dafür leisten müsste. (Über die "Gerechtigkeit" des deutschen Justizsystems breite ich mal lieber den Mantel des Schweigen - wer Kohle hat gewinnt halt)

Ich danke allen Spendern und auch den Interessenten an den Werbeanzeigen - bisher sind dadurch ca. 10% der Summe zusammengekommen. Ihr seht also, das reicht bei weitem nicht aus. Als letzten Ausweg bleibt der Verkauf der Domain/Seite liga-manager-online.de, das würde u.U. noch ein paar % bringen. Damit hätte dann die DTAG ihr Ziel erreicht und unliebsame "Konkurrenz" entfernt.

_________________
Vor dem Posten Lesen! | LMO-Hilfe | LMO-Homepage | LMO-Test (Admin) | Neu: Subversion-RSS-Feed
Für Fragen bitte das Forum benutzen, keine PNs oder Mails! | No Support by Mail/PM - please use the support forum!

Freiheit ist die Freiheit zu sagen, dass zwei und zwei gleich vier ist. Sobald das gewährleistet ist, ergibt sich alles andere von selbst. 1984


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Mai 2007 - 0:14 
Offline
Entwicklerteam
Entwicklerteam

Registriert: 15. Juli 2004 - 14:45
Beiträge: 238
Auf welche Rechtsgrundlage bezieht sich eigentlich die Telekom?
Durch das bloße Anbieten des Limporters wird ja noch kein Urheberrecht umgangen. Und §95a UrhG dürfte auch nicht ziehen, da es keine "technische Maßnahmen zum Schutz eines nach diesem Gesetz geschützten Werkes" gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Mai 2007 - 13:01 
Offline
Ganz neu hier
Ganz neu hier

Registriert: 12. Oktober 2005 - 12:28
Beiträge: 8
gowi hat geschrieben:
Auf welche Rechtsgrundlage bezieht sich eigentlich die Telekom?
Durch das bloße Anbieten des Limporters wird ja noch kein Urheberrecht umgangen. Und §95a UrhG dürfte auch nicht ziehen, da es keine "technische Maßnahmen zum Schutz eines nach diesem Gesetz geschützten Werkes" gibt.


Die Rechtsgrundlage würde mich auch brennend interessieren. Könntest du da was dazu sagen?

Die Telekom ist doch schon der absurden Meinung, dass sie irgendwelche Urheberrechte an den Ergebnissen / Spielplänen hätte? Oder berufen die sich auf was ganz anderes?

Selbst wenn es Schutzrechte für Spielpläne gäbe (was der Europ. Gerichtshof ja schon verneint hat), kann ich beim besten Willen nicht erkennen, welche schöpferische Leistung die Telekom dazu beigesteuert hat.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 166 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de